Wie alle evangelischen Kirchen betonen wir die Grundsätze:

 

  • Sola gratia:  Der glaubende Mensch wird allein durch Gottes Gnade errettet, nicht durch seine Werke.

  • Sola fide:  Allein durch den Glauben, durch das Vertrauen auf Gott, wird der Mensch gerechtfertigt.

  • Sola scriptura:  Allein die Bibel ist als Wort Gottes die Grundlage des christlichen Glaubens.

  • Solus Christus:  Allein die Person, das Wirken und die Lehre Jesu Christi können Grundlage für den Glauben und die Errettung des Menschen sein

 

 

 

Die „Rechenschaft vom Glauben“ ist ein gemeinsames Glaubensbekenntnis der deutschsprachigen Baptisten.

 

Da für Baptisten die Bibel die Grundlage ihres Glaubens ist, hat die „Rechenschaft vom Glauben“ nicht den Anspruch, verbindliche Glaubensinhalte vorzugeben. Vielmehr soll sie die gemeinsamen Überzeugungen zum Ausdruck bringen.

 

Die Rechenschaft vom Glauben als PDF

  

was wir glauben 1000