Corona pixabay fL 640

 

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten für die Gottesdienstbesuche besondere Abstands- und Hygienemaßnahmen.

Da sich die Lage fortlaufend verändert, werden hier ebenfalls aktuelle Änderungen zu den Gottesdienst-Terminen bekannt gegeben. 

 

Aktuell finden die Gottesdienste sowie die Kindergottesdienste unter Hygiene- und Schutzauflagen statt. 

 

Um uns und andere zu schützen gelten folgende Regelungen:

  • wir tragen Mund- und Nasenbedeckung in den Gemeinderäumen. Am Sitzplatz können diese abgenommen werden. 
  • Wir halten den von der Bundesregierung empfohlenen Abstand von 1,5m ein. 
  • Wir desinfizieren unsere Hände am Eingang und registrieren unsere Anwesenheit durch das Eintragen in die ausgelegten Listen. 
  • Es findet bis auf weiteres kein Kirchencafe und kein Brunchgottesdienst statt.

 

Wichtig: Personen mit erkennbaren Symptomen (Erkältungsanzeichen, Husten, Fieber - auch leichtes Fieber -, Atemnot) bleiben bitte Zuhause und den Gottesdiensten fern.

 

Die Gottesdienste werden für diejenigen Online übertragen, die Zuhause bleiben möchten/müssen. Hierzu bitte folgenden Link aufrufen:

https://meet.jit.si/KölnSüd

 

 

Besondere Regelungen für die Kindergottesdienste

 

  • Bei guter Wetterlage finden die Kindergottesdienste im Freien statt. Bitte für entsprechend winterfeste Kleidung sorgen
  • In den Kinderräumen dürfen sich max. 10 Personen aufhalten
  • alle Kinder haben während der KiGos Maskenpflicht!
  • Die Kinder müssen ebenfalls in die Anwesenheitsliste eingetragen werden und sich am Eingang die Hände desinfizieren
  • Die Lüftungsanlage bleibt während der KiGos in Betrieb